Manches fängt klein an, manches     beginnt groß. ABER MANCHMAL IST             DAS KLEINSTE DAS GRÖßte.

Die Geburt eines neuen Menschen ist ein Wunder und die ersten Wochen mit dem Baby so aufregend und unbeschreiblich schön.

Ich möchte genau diese wunderbaren Momente für Sie in Bildern festhalten.  Die schönsten Neugeborenen Bilder kann ich machen, wenn Sie innerhalb der ersten 5-12 Tage nach der Geburt zum fotografieren kommen!

In dieser Zeit können die typischen Neugeborenen Bilder entstehen, da die Babys in dieser Zeit noch viel schlafen und die Beinchen stark anziehen! Sind die Babys schon etwas älter, strecken sie die Beinchen mehr und sind schon viel aktiver!

 

Ein paar Tipps für die Eltern:

 

-Haben Sie sich für ein Neugeborenen Shooting entschieden, vereinbaren Sie am besten schon zum Babybauchshooting einen Termin rund um den Geburtstermin.

-Bringen Sie viel Geduld mit. Ihr Baby könnte während des Shootings unruhig sein, schreien oder nicht einschlafen wollen, fühlen Sie sich bitte nicht gestresst, Ihr Baby wird die Anspannung spüren. Gern können zwischendurch Kuschel- und Stillpausen gemacht werden. Sollte Ihr Baby sehr unruhig sein und dadurch keine Fotos möglich sein, können wir gerne einen Folgetermin vereinbaren. Gern können Sie einen persönlichen Gegenstand, wie ein Kuscheltier(nicht zu groß, und neutral) mitbringen. Mützen, Haarbänder, Tücher und Körbe habe ich im Studio vorhanden.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch. Anliegend können Sie in meiner Bildergalerie stöbern.